Die Ittume ist wieder zuhause

Die Ittume ist wieder zuhause am Langmauerweg!! Nach Rund 6 Monaten Werftaufenthalt und 1300 Stunden Fronarbeit ist die neue “alte Dame” gestern wieder nach Bern an die Aare transportiert worden. Soviel kann ich sagen, das der Aufbau, und das Vakuum Injektionsverfahren beim Harzen sind perekt gelaufen. Das Schiff ist besser als je zuvor. Nun kommen die Detailarbeiten dran. Besten Dank allen, die bis jetzt an diesem Mammut Projekt mitgemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *